Bundesgesundheitsminister Jens Spahn übernimmt die Schirmherrschaft des NRNW Medizin Update Kongress 2019

Jens Spahn übernimmt die Schirmherrschaft

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn übernimmt die Schirmherrschaft des NRNW Medizin Update Kongress 2019

NRNW Medizin Update Kongress 2019

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn übernimmt die

Schirmherrschaft des NRNW Medizin Update Kongress 2019

am 11. und 12. Januar 2019 findet der NRNW Medizin Update Kongress 2019 im

Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss unter der Schirmherrschaft von

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn statt.

Die Niederrhein Netzwerk eG – Ihre Genossenschaft der Heilberufe schafft wieder ein Forum mit dem NRNW Medizin Update Kongress 2019, das die Begegnung und den Austausch von Ärzten, Apothekern, Klinikern und Wissenschaftlern weiter fördert.

Der Vorstand der Genossenschaft der Heilberufe – Niederrhein Netzwerk eG –

Dr. Markus Groteguth, Dr. Peter Stark und Christian Rother freuen sich mit Ihren Mitgliedern

über diese besondere Anerkennung.

“Diese Schirmherrschaft empfinden wir als besondere Auszeichnung für unsere Arbeit als

regionales Ärzte- und Apotheker-Netzwerk und bestätigt gleichzeitig das hohe Renommee

dieses Medizin Kongresses”, sagt Dr. Markus Groteguth, Facharzt Allgemeinmedizin

Meerbusch.

“Unsere Arbeit für intersektionale und interprofessionelle Kommunikation verfolgt seit

Jahren das Ziel der Verbesserung der Patientenversorgung und Patientensicherheit.

Der NRNW Medizin Update Kongress 2019 ist ein weiterer Beitrag dazu.”, ergänzt Dr.

Groteguth.

Am 11. und 12. Januar 2019 werden auf dem NRNW Medizin Update Kongress 2019 im

Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss unter der Schirmherrschaft von

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn rund 500 Teilnehmer erwartet.

Bei allen Fragen rund um das Ärztenetzwerk Niederrhein Netzwerk eG, sowie Anmeldungen

NRNW Medizin Udate Kongress 2019 steht die Management Agentur SeCoMe – Frau Maria Budak zur Verfügung

Weitere Informationen auf https://www.niederrhein-netzwerk.de/

Kurzes Firmenprofil

SeCoMe – Ihr Medical Manager

Fortbildungen dienen der Persönlichkeitsentwicklung und der Stärkung der Fachkompetenz. Sie tragen zur Qualitätsverbesserung bei und unterstützen die Optimierung ihrer Arbeitsabläufe. Ein Kongress/Tagung oder Event schafft Gemeinsamkeit mit anderen Menschen und verbessert die Bindung an Ihr Unternehmen.

Als Agentur mit dem Schwerpunkt Medizin, schaffen wir die optimalen Voraussetzungen für ihre erfolgreiche medizinische Veranstaltung, ihren Kongress/Tagung oder auch “nur” ihre internen Fortbildungen.

Unsere fach- und sektorübergreifende Expertise macht es uns möglich, flexibel auf ihre Wünsche und Vorstellungen zu reagieren.

Mit Ihrem Vertrauen, planen, organisieren, führen und dokumentieren wir Ihre Veranstaltung und nutzen dabei modernste Kommunikationswege. Anträge bei der Ärztekammer (CME Fortbildungspunkte) gehören genauso zu unserem Service wie auch die Kommunikation mit Sponsoren und Referenten. Detailkenntnisse des Pharmakodex und des Antikorruptionsgesetzes sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Raumfindung, Gestaltung der Themen, Akquise sämtlicher Gesundheitsplayer, Einladungen an Ärzte oder Apotheker bis hin zum Catering runden unseren Service für Sie ab. Unsere Vernetzung in Ärzte-und Apothekerschaft ist seit Jahren gewachsen und die Basis für ihren und unseren Erfolg.

Besondere Events wie Weihnachtsfeiern, Gala- oder Charity-Veranstaltungen, Jubiläen, Betriebsfeiern sowie repräsentative Kundenveranstaltungen gehören ebenfalls zu unserem Portfolio.

Gerne unterstützen wir auch Ihre eigenen Ressourcen im Bereich Marketing und Event-Management. Sprechen Sie mit uns und wir beraten Sie gerne vor Ort.

Kontakt
SeCoMe- Ihr Medical Manager
Maria Budak
Hauptstraße 92
40668 Meerbusch
021507943900
0215079439011
maria.budak@secome.de
https://www.secome.de/

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst:

https://www.pr-gateway.de/s/352446

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*